Prozessbegleitung einer Projektgruppe

Was ist eigentlich ein Coach?

Ein Coach ist eine Person, die einen Menschen oder ein Team durch einen Prozess begleitet. Oft wird der sprachliche Ursprung des Wortes „Coach“ bemüht und es ist die Rede vom Kutscher, der seinen Fahrgast – den Klienten oder Coachee – zum gewünschten Ziel bringt.

Die Werkzeuge

Die Werkzeuge, die der Coach dabei nutzt, sind

  • ein Koffer voll Methoden (Tools genannt), möglichst unterschiedlicher Art,
  • eine besondere innere Haltung, geprägt von Unbefangenheit,
  • der Fähigkeit, auf besondere Weise zuzuhören und Fragen zu stellen,
  • psychologisches, pädagogisches sowie Wirtschafts-Know-how,
  • Führungserfahrung,
  • eine eigene Meinung, die er/sie unbefangen einzusetzen vermag und
  • eine gut und regelmäßig reflektierte Persönlichkeit.

Die Rolle

Ein Coach ist je nach Anlass und Bedarf

  • Unterstützer
  • Begleiter
  • Trainer
  • Motivator
  • Feedbackgeber
  • Sparringspartner
  • Impulsgeber u.v.m.

Bei mentalenz haben Sie die Wahl zwischen einem weiblichen und einem männlichen Coach.

 

Ihr Coach steht Ihnen sowohl in persönlichen Sitzungen mit seinen Kompetenzen unterstützend zur Seite, jedoch auch telefonisch bzw. über Skype. Weitere Informationen zum Telefoncoaching finden Sie hier.

Informieren Sie sich weiterhin über

wenn Sie bereits wissen, in welche Richtung Ihr Anliegen geht.

Für Fragen und ein kostenloses Erstgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen.